Potsdam

Die ehemalige Residenzstadt Potsdam mit seinen königlichen Schlössern und Gärten erstrahlt heute wieder wie zu Zeiten Friedrich des Großen.
über die berühmte Glienicker Brücke erreicht man das historischen Zentrum Potsdams mit dem Holländischen Viertel und der russischen Kolonie Alexandrowka, beides einzigartig in Deutschland. 1990 wurde Potsdam als UNESCO Welterbe anerkannt.
Zusätzlich bieten wir Ihnen Führungen in den Schlössern Sanssouci, Neue Kammern, Neues Palais sowie Cecilienhof und dem Marmorpalais im Neuen Garten.

Programm arrow_left.png